0800 - 30 60 777 telefonische Expertenberatung
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

Tel. 0800 - 30 60 777
(gebührenfrei)

Jetzt Beerdigungskosten in München vergleichen

Bekannt aus:
Fokus Online Logo RP Online Logo SZ Logo Wirtschaftswoche Logo

Ein Todesfall in der Familie, im Bekannten- oder Kollegenkreis ist nie eine einfache Angelegenheit. Neben der Trauer kommen einige organisatorische Aufgaben auf einen zu, die man innerhalb kürzester Zeit für eine Beerdigung in München erledigen muss. Familie, Freunde und Angehörige sind hier oftmals um Unterstützung gebeten. Deswegen ist es besonders wichtig, sich schon vorher mit dem Thema Sterben zu beschäftigen und mit allen Formalitäten, die es dann zu organisieren gilt. Auch für die eigene Bestattung lohnen sich gewisse Vorkehrungen und Überlegungen, um eine würdige Bestattung nach den eigenen Vorstellungen zu ermöglichen. In den nachfolgenden Absätzen erhalten Sie grundlegende Informationen zur Organisation einer Beerdigung in München.

Wichtiges zu Beerdigungen in München

Beerdigungen in München unterscheiden sich in Bezug auf die Bestattungsart nicht von Bestattungen in anderen Gegenden. Wegen der generell hohen Preislage sind Beerdigungskosten in München regelmäßig etwas höher als in kleineren Städten oder ländlichen Gegenden. Hier muss man sich sehr genau überlegen, welche Art der Beerdigung man wünscht und wo diese angeboten wird. Insbesondere ist bei einer Beerdigung in München zu klären, wie lange das Grab gepachtet wird, welche Arten der Bestattungen auf dem Friedhof möglich und wie hoch die Kosten ausfallen. Die Friedhofsgebühren in München können variieren. Die Kosten hängen auch von der Art der Bestattung ab.

Bestattungsarten im Überblick

  • Die Erdbestattung: Hierbei wird der Leichnam in einem Sarg auf einer dafür entsprechend vorbereiteten Grabfläche der Erde beigesetzt.
  • Die Feuerbestattung: Bei dieser Form der Bestattung wird der Leichnam in einem Krematorium eingeäschert und die Asche in einer Urne beigesetzt.
  • Die Seebestattung: Diese Art der Bestattung setzt immer die Einäscherung in einem Krematorium voraus. Die Asche wird dann in einer wasserlöslichen Urne dem Meer übergeben.
  • Die Baumbestattung: Auch bei dieser Bestattungsart geht zunächst eine Kremation voraus. Die Beisetzung der biologisch abbaubaren Urne erfolgt an den Wurzeln eines Baumes in einem dafür vorgesehenen Waldstück.
  • Die anonyme Bestattung: Hierbei handelt es sich ausschließlich um eine Beisetzung auf einem namenlosen Grabfeld, welche ohne Beisein von Angehörigen vollzogen wird.
  • Das richtige Bestattungsunternehmen finden

    Den richtigen Anbieter für eine Beerdigung in München heute kann man problemlos über das Internet finden. Größere Anbieter haben in aller Regel eigene Webseiten, auf denen verschiedene Informationen angeboten werden. Über einen Online-Vergleich bei uns können Sie schnell herausfinden, welche Anbieter über die besten Angebote für Ihre Wünsche verfügen. Bevor Sie sich endgültig festlegen, sollten Sie unbedingt folgende Punkte mit dem Anbieter klären:

    • Welche Leistungen werden genau erbracht?
    • Wie hoch sind die Gesamtkosten?
    • Kommen noch gesonderte Kosten hinzu?
    • Welche Dinge muss man selbst noch erledigen?

    Weiterführende Informationen zu Bestattungen in Deutschland

    In Deutschland sind bei ca. 870.000 Verstorbenen pro Jahr (Bund, Stand 2012, GBE) natürlich auch Fragen der Beerdigung und deren Art vergleichsweise detailliert geregelt. Da diese Regelungen Ländersache sind, finden sich diese in den jeweiligen Friedhofs- und Beerdigungsgesetzen oder Leichenverordnungen der Bundesländer (Wikipedia, 2014). Umgesetzt oder ergänzt werden diese zudem durch die jeweiligen Friedhofsordnungen vor Ort. In aller Regel sind verschiedene Bestattungsarten zulässig, wie Erd-, Feuer- oder Seebestattung. Welche Bestattungsmöglichkeiten auf dem gewünschten Friedhof bestehen, sollte man direkt vor Ort erfragen.


    Bewertung dieser Seite 5 von 5 Punkten (1 Bewertungen)

    Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

    Suchen Sie ein Bestatter in München? Wir haben 17 Partner in unserem Verzeichnis.

    17 Bestatter in München anzeigen »

    Günstigste Angebote für München

    Bestattungshaus Ave - Feuerbestattung inklusive Trauerfeier zum fairen Preis 1.259,00 €
    1.199,00 €
    Feuerbestattung mit Trauerfeier und Trauerredner, Kondolenzdienst 1.559,00 €
    1.459,00 €
    Einfache Feuerbestattung mit schöner Schmuckurne 1.010,00 €
    879,00 €
    Einfache Feuerbestattung eines Münchener Bestatters 980,00 €
    Einfache Seebestattung mit Abfahrtshafen Lübecker Bucht inklusive Aschekapsel 1.040,00 €

    Alle Angebote für München anzeigen »

    Alle Preise inkl. MwSt.
    Letzte Aktualisierung: 24.06.2016