0800 - 30 60 777 telefonische Expertenberatung
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

Tel. 0800 - 30 60 777
(gebührenfrei)

Jetzt Bestattungsinstitute in Wuppertal vergleichen

Bekannt aus:
Fokus Online Logo RP Online Logo SZ Logo Wirtschaftswoche Logo

Bei einem Sterbefall kommen auf die Hinterbliebenen verschiedene Kosten zu. Dazu gehören sowohl die Bestattungskosten, als auch die Friedhofsgebühren, die von Friedhof zu Friedhof variieren. Entwerfen Sie deshalb rechtzeitig mit Ihrem Bestattungsinstitut einen ganz persönlichen Vorsorgeplan und regeln Sie alles das, was für Sie wichtig ist. Sie können schon zu Lebzeiten Ihren Grabplatz kaufen oder die später anfallenden Kosten in Raten begleichen. Viele Bestattungsinstitute in Wuppertal bieten hierzu gute Finanzierungsmodelle an, die Ihnen die finanzielle Belastung der Wunschbeisetzung erleichtern.

Bestattungen in Wuppertal

Wuppertal ist für seine Schwebebahn weltweit bekannt und beherbergt rund 343.000 Einwohner. Damit ist die an der Wupper gelegene Stadt das kulturelle und industrielle Zentrum des Bergischen Landes (Quelle: Wikipedia). Besonders geplagte Städter suchen im grünen Umfeld von Wuppertal Ruhe und Entspannung. Gerade diese Naturnähe macht sich in der Auswahl der Bestattungsmöglichkeiten bemerkbar.

Die steigenden Kosten und das vielfältigere Angebot machen es inzwischen sinnvoll, die unterschiedlichen Beisetzungsformen und Kosten zu vergleichen. Auch ein städtisches Bestattungsinstitut in Wuppertal ist der in Deutschland gültigen Leichenverordnung unterworfen. Sie regelt, unter welchen Maßgaben ein Verstorbener beigesetzt werden darf. Im Friedwald befindet sich die Asche direkt in der Erde an den Wurzeln des Baumes. Familienbäume, wie sie auf Friedwaldplätzen häufig angeboten werden, sind eine kostengünstige Alternative zu anderen Beisetzungsvarianten.

Jetzt das passende Beerdigungsinstitut in Ihrer Nähe finden

Auf unserem Vergleichsportal können Sie in aller Ruhe und völlig unverbindlich die aktuellen Angebote der Bestattungsinstitute in Wuppertal. Wer zu Lebzeiten richtig vorsorgt, kann auch sein Lebensende selbstbestimmt regeln. Machen Sie sich und Ihren Angehörigen mit dem richtigen Vergleich und der richtigen Vorsorge das Leben leichter.

Allgemeines zu Bestattungsinstituten in Deutschland

Im Jahr 2013 wünschten sich etwa 33 % der Westdeutschen die Beisetzung in einem Erdgrab (Quelle: Statista, Stand 2014). Etwa 67 % der westdeutschen Einwohner konnten sich dagegen ebenso für andere Bestattungsformen begeistern.

Die Möglichkeiten:

  • Erdbestattung, konfessionell und konfessionslos
  • Urnenschrein auf einem regulären Friedhof
  • Urnensetzung in einer Standardurne auf einem städtischen Friedhof
  • Setzung einer abbaubaren Urne auf einem Naturfriedhof oder Friedwaldplatz
  • Streuen der Asche auf einem Totenfeld, auf einem Friedhof, Waldfriedhof oder auf dem Meer (Seebestattung)
  • kostspielige Sonderformen wie: Weltraumbestattung und Kryotechnik

Dieser Inhalt wurde noch nicht bewertet.
Geben Sie die erste Bewertung ab.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

Beliebte Anbieter in Wuppertal

Wir haben insgesamt 29 Bestatter für Sie gefunden.
Abendfrieden Bestattungen ab 995,00 €

Alle Bestatter in Wuppertal anzeigen »

Alle Preise inkl. MwSt.
Letzte Aktualisierung: 16.09.2016