0800 - 30 60 777 telefonische Expertenberatung
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

Tel. 0800 - 30 60 777
(gebührenfrei)

Jetzt das passende Bestattungsunternehmen in Bochum finden

Bekannt aus:
Fokus Online Logo RP Online Logo SZ Logo Wirtschaftswoche Logo

Ein unerwarteter Todesfall wirft immer zahllose Fragen auf, mit denen sich die Betroffenen auseinandersetzen müssen. Im Prinzip übernimmt ein Bestattungsunternehmen alle erforderlichen Wege, die bei Eintreten eines Todesfalles nötig werden. Welche Aufgaben dabei von den Hinterbliebenen übernommen werden können, kann jedoch jeder selbst entscheiden. Bei der Auswahl der Grabstätte spielen viele Faktoren eine Rolle. Die Nähe zum Friedhof, die Wahl zwischen Feuer- oder Sargbestattung und der Wunsch des Verstorbenen sind ausschlaggebend für diese Entscheidung. Dabei können Beerdigungsunternehmen aus ihrer langjährigen Erfahrung heraus hilfreiche Ratschläge geben. Die Gestaltung der Trauerfeier kann dann individuell erfolgen. Viele Rituale sind in verschiedenen Regionen allgemein üblich und erleichtern das Abschiednehmen. Fragen zum Ablauf einer Beerdigung werden von den Bestattungsunternehmen schon vorher geklärt. Somit stehen die Angehörigen dieser unbekannten Situation nicht unvorbereitet gegenüber. Eine würdige Trauerzeremonie kann weltlich oder religiös vollzogen werden.

Bestattungsunternehmen in Bochum finden

Bei der Vielzahl von Bestattungsunternehmen in Bochum ist es für die Betroffenen nicht einfach, die richtige Auswahl zu treffen. Unser Vergleichsrechner hilft Ihnen beim Suchen und Vergleichen aller Anbieter der Region und ermittelt ein passendes Angebot für Sie. Wir beraten Sie auch gern persönlich unter unserer kostenfreien 24-Stunden-Hotline 0800 - 30 60 777.

Bestattungsgesetz in Deutschland

Das Bestattungsgesetz in Deutschland erlaubt Bestattungen ausschließlich auf Friedhöfen. Im Inhalt des Gesetzes ist auch die Bestattungspflicht vorgeschrieben. Daraus ergeben sich verschiedene Pflichten für die Angehörigen des Verstorbenen. Die Wahl der Grabstätte sollte dem Wunsch des Verstorbenen entsprechen und auch den Hinterbliebenen gerecht werden. Oftmals werden Bestattungsformen gewählt, die für die Angehörigen den geringeren Aufwand darstellen. So hat eine Umfrage in Deutschland ergeben, dass sich 11 Prozent der Deutschen eine Grabstätte wünschen, die keine Pflege benötigt (Quelle: Statista).

Bei einem Todesfall muss zuerst ein Arzt benachrichtigt werden, welcher den Tod feststellt und den Totenschein ausstellt. Ein Bestatter sorgt dann für die weiteren Formalitäten. Viele Wege sind bei einem Todesfall zu erledigen, und wenn die Hinterbliebenen es wünschen, können diese Wege auch selbst erledigt werden. Je nach Dienstleistung und Service kommen bei einer Bestattung verschiedene Kosten zusammen, die man bei den Anbietern vergleichen sollte.


Dieser Inhalt wurde noch nicht bewertet.
Geben Sie die erste Bewertung ab.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

Beliebte Anbieter in Bochum

Wir haben insgesamt 26 Bestatter für Sie gefunden.
Bestattungen Lichtblick ab 950,00 €
Bestattungen Schoster ab 1.320,00 €

Alle Bestatter in Bochum anzeigen »

Alle Preise inkl. MwSt.
Letzte Aktualisierung: 08.09.2016