0800 - 30 60 777 telefonische Expertenberatung
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

Tel. 0800 - 30 60 777
(gebührenfrei)

Jetzt Anbieter für Billig-Bestattungen in Berlin finden

Bekannt aus:
Fokus Online Logo RP Online Logo SZ Logo Wirtschaftswoche Logo

Ein Todesfall in der Familie ist nicht nur eine seelische, sondern oftmals auch eine finanzielle Belastung für die Angehörigen. Billig-Bestattungen in Berlin sind deshalb für viele Menschen der Weg zur würdigen Beerdigung trotz Mittellosigkeit. Hat ein Angehöriger schon zu Lebzeiten den Wunsch nach einer anonymen Bestattung geäußert, fällt die Entscheidung für diese Form der Bestattung auch den Angehörigen nicht so schwer. Eine Vorsorge zu Lebzeiten und ein Gespräch zum richtigen Zeitpunkt erleichtert im Falle eines plötzlichen Todes die Entscheidung der Hinterbliebenen.

Anbieter für Billig-Bestattungen in Berlin finden

Billig-Bestattungen in Berlin werden komplett von dem beauftragten Beerdigungsinstitut durchgeführt. Weder erfahren die Hinterbliebenen den Tag der Beerdigung noch die genaue Stelle des Grabes. Anonyme Bestattungen werden ohne Angehörige auf speziellen Flächen der Friedhöfe vollzogen. Die Wahl einer Discount-Bestattung in Berlin erfolgt vielmals aus der Mittellosigkeit der Erben, aber auch das Bedürfnis des Verstorbenen nach einem anonymen Grab kann ausschlaggebend sein.

Als große Hilfe bei der Suche nach Discount-Bestattungen in Berlin erweist sich zunehmend das Internet. Günstige Anbieter werden schnell und kostenlos ermittelt und verglichen. Die Beerdigung kann sofort im Internet gebucht werden und dem Bestattungspflichtigen werden alle Formalitäten abgenommen. Viele Menschen beruhigt das Gefühl trotz geringer finanzieller Mittel eine würdige Bestattung für den Verstorbenen organisiert zu haben.

Allgemeines über Bestattungen in Deutschland

Da in Deutschland eine Bestattungspflicht durch die nächsten Angehörigen besteht, muss im Todesfall eine schnelle Entscheidung getroffen werden. Die größte Sorge dabei ist, die Grabpflege für die nächsten Jahre zu gewährleisten. Die Entfernung zum Wohnort und die Größe des Grabes spielt dabei eine immense Rolle und muss schon bei der Auswahl der Bestattung berücksichtigt werden.

Eine günstige Form der Bestattung ist in Deutschland die anonyme Feuerbestattung, welche sich laut einer Umfrage immerhin acht Prozent der Bundesbürger wünschen (Quelle: Statista, 2013). Die individuelle Gestaltung des Grabes ist hier nicht möglich, da oftmals die genaue Lage der Urne nicht bekannt ist. Die Bestattung in einer anonymen Grabanlage erfolgt ohne späteren Grabstein oder Namenstafel. Auch das Niederlegen von Sträußen ist nur an gekennzeichneten Stellen möglich. Diese relative Ungewissheit kann die Trauerbewältigung beeinträchtigen und sollte gut überlegt sein.


Bewertung dieser Seite 0 von 5 Punkten (1 Bewertungen)

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

Beliebte Anbieter in Berlin

Wir haben insgesamt 170 Bestatter für Sie gefunden.
SANS SOUCI Bestattungen ab 1.041,00 €
Asgard Bestattungen ab 720,00 €
Sobeck Bestattungen ab 850,00 €
Himmelsleiter Bestattungen ab 1.490,00 €
Rieger Bestattungen Ltd. ab 800,00 €
Bestattungshaus M. Reich ab 1.238,00 €
Firmament Bestattungen ab 1.221,00 €
Drews Bestattungen ab 1.500,00 €
ChBG Christliche Bestattungsgesellschaft mbH ab 1.049,00 €
Charon Bestattungen ab 2.400,00 €

Alle Bestatter in Berlin anzeigen »

Alle Preise inkl. MwSt.
Letzte Aktualisierung: 02.11.2016