0800 - 30 60 777 telefonische Expertenberatung
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

Tel. 0800 - 30 60 777
(gebührenfrei)

Jetzt Seebestattung in Bremen finden

Bekannt aus:
Fokus Online Logo RP Online Logo SZ Logo Wirtschaftswoche Logo
seebestattungen in Bremen

Was lange Zeit nur Seeleuten vorbehalten war, ist in neuerer Zeit auch für andere Menschen möglich. Eine Seebestattung in Bremen wird von verschiedenen Bestattern durchgeführt. Ein besonderer Bezug zum Wasser wird dabei vorausgesetzt. Für wen schon zu Lebzeiten Freiheit und Ungebundenheit wichtig waren, wünscht sich Ungebundenheit auch nach seinem Tode. Der Wunsch sollte schon zu Lebzeiten schriftlich festgehalten werden, um die Formalitäten für die Angehörigen zu erleichtern.

Eine Seebestattung planen

Bestatter in Bremen erledigen alle Formalitäten im Auftrag der Angehörigen. Diese beinhalten den Antrag von der Befreiung des Friedhofszwangs bis hin zur Auswahl der Reederei. Die Gesetze unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland, aber alle Schiffe, die Seebestattungen durchführen, müssen unter deutscher Flagge fahren und das Seerecht besitzen.

Seebestattungen sind mit einer Trauerzeremonie an Bord verbunden. Der Kapitän spricht dabei das letzte Geleit, bevor die Urne dem Meer übergeben wird. Bestattungen auf See sind verhältnismäßig günstig, da Folgekosten für die Grabpflege und die Friedhofsgebühren entfallen. Der Nachteil dabei ist, dass für die Trauerbewältigung ein fester Bezugspunkt fehlt. Gedenkstätten an Land und organisierte Schiffsfahrten ermöglichen den Angehörigen dennoch, dem Verstorbenen angemessen zu gedenken.

Anbieter finden für eine Bestattung auf See

Bei der Suche nach einem Anbieter für Seebestattungen in Bremen eignet sich das Internet besonders gut. Ein Vergleich aller Anbieter mit unserem Vergleichsrechner erfolgt kostenlos und erspart viel Zeit bei der Suche vor Ort. Der genaue Ablauf einer Seebestattung in Bremen und die individuelle Organisation der Beisetzung wird dann von dem Bestatter komplett übernommen.

Allgemeines über Beisetzungen im Meer

Seebestattungen haben sich aus der Not heraus zu einer alternativen Bestattungsform entwickelt. Besonders bei ehemaligen Seeleuten und Angehörigen der Marine gilt diese Form der Bestattung als besonders würdevolle und wird als Ehre angesehen. Außer in der Ostsee und Nordsee sind Seebestattungen auch in anderen Meeren möglich. In seemännischer Ehre wird die Urne außerhalb der 3-Meile-Zone in Gebieten ohne Fischfang versenkt. Eine Seekarte mit den genauen Koordinaten der Grabstätte erinnert die Angehörigen an die würdige Bestattung zu See. Ein Blumengruß ist die letzte Verabschiedung der Lebenden von den Toten.

weitere Informationen zur Seebestattung finden Sie in unserem Ratgeber


Dieser Inhalt wurde noch nicht bewertet.
Geben Sie die erste Bewertung ab.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

Suchen Sie ein Bestatter in Bremen? Wir haben 15 Partner in unserem Verzeichnis.

15 Bestatter in Bremen anzeigen »

Seebestattungen für Bremen

Seebestattung mit Aschekapsel des Krematoriums 1.299,00 €
Hochwertige Seebestattung inklusive Trauerfeier 2.335,00 €
Einfache Seebestattung mit Aschekapsel des Krematoriums 1.259,00 €
Seebestattung mit Aschekapsel des Krematoriums 1.299,00 €
Anonyme Seebestattung inklusive kleinem Blumenschmuck 1.359,00 €

Alle Seebestattungen für Bremen anzeigen »

Alle Preise inkl. MwSt.
Letzte Aktualisierung: 31.05.2016