0800 - 30 60 777 telefonische Expertenberatung
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

Tel. 0800 - 30 60 777
(gebührenfrei)

Jetzt Beerdigung für einen Todesfall in München organisieren

Bekannt aus:
Fokus Online Logo RP Online Logo SZ Logo Wirtschaftswoche Logo

Ein Todesfall ist für die Angehörigen immer eine große seelische Belastung. Die Trauer bei dem Verlust eines Familienmitgliedes geht mit vielen Veränderungen einher. Der Verlust eines lieben Menschen wird jeden Tag schmerzhaft spürbar und erfordert eine große Umstellung im Lebensrhythmus. Oftmals sind Freunde und Bekannte jetzt eine große Hilfe bei der Bewältigung des Alltags. Ein Bestattungsunternehmen erledigt im Auftrag der Hinterbliebenen alle nötigen Formalitäten. Alle wichtigen Entscheidungen sollten in Ruhe und in einem persönlichen Gespräch getroffen werden. Eine gute Beratung hilft dabei, die Bestattung im Sinne des Verstorbenen durchzuführen.

Vorgehen im Todesfall

Die traditionelle Sargbestattung wird immer mehr von der Feuerbestattung abgelöst. So lag in München die Anzahl der Feuerbestattungen 2009 bei 58 Prozent gegenüber 37 Prozent im Jahr 1990 (Quelle: Wikipedia). Bei einem Todesfall in München müssen die Hinterbliebenen in kurzer Zeit viele Entscheidungen treffen. Freunde und Bekannte müssen informiert und ein Bestatter beauftragt werden. Im ersten Gespräch können dann die Aufgaben verteilt werden und die Organisation der Bestattung besprochen werden. Dabei steht es jedem Betroffenen frei, ob er selbst Aufgaben übernehmen oder den Bestatter übergeben möchte. Der Ablauf der Beerdigung sollte zudem mit dem Bestatter abgesprochen werden, das gibt mehr Sicherheit in einer ungewohnten Situation.

Einen passenden Bestatter finden

Bei der Auswahl eines Bestattungsunternehmens kann man sich an den Erfahrungen von Bekannten orientieren oder den Vergleichsrechner unseres Portals bestattungsvergleich.de nutzen. Dieser ermittelt nach Eingabe Ihres Standortes eine Vielzahl von regionalen und überregionalen Bestattern, die im gewählten Umkreis tätig sind. Sie können dann die Bestattungsart und den Leistungsumfang bestimmen. Wir stehen Ihnen rund um die Uhr unter unserer kostenfreien Hotline zur Verfügung und unterstützen Sie. So können Sie in aller Ruhe eine Entscheidung treffen.

Deutsche Bestattungskultur

Bei einem Todesfall sind einige Formalitäten zu erledigen, auch wenn das Handeln schwer fällt. Eine Checkliste kann den Hinterbliebenen helfen, Übersicht über alle nötigen Schritte zu erhalten. Auch wenn die Zeit drängt, sollte jede Entscheidung in Ruhe durchdacht werden. Der Ablauf einer Bestattung ist je nach Konfession unterschiedlich und beinhaltet bestimmte Rituale. Eine Trauerrede begleitet dabei die Trauerzeremonie im Gedenken an den Toten. Ein besinnliches Beisammensein ist ein bekanntes Ritual, um den Verstorbenen würdig zu gedenken.


Dieser Inhalt wurde noch nicht bewertet.
Geben Sie die erste Bewertung ab.

Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen?

Suchen Sie ein Bestatter in München? Wir haben 17 Partner in unserem Verzeichnis.

17 Bestatter in München anzeigen »

Günstigste Angebote für München

Bestattungshaus Ave - Feuerbestattung inklusive Trauerfeier zum fairen Preis 1.259,00 €
1.199,00 €
Feuerbestattung mit Trauerfeier und Trauerredner, Kondolenzdienst 1.559,00 €
1.459,00 €
Einfache Feuerbestattung mit schöner Schmuckurne 1.010,00 €
879,00 €
Einfache Feuerbestattung eines Münchener Bestatters 980,00 €
Einfache Baumbestattung inklusive Aschekapsel des Krematoriums 1.049,00 €
999,00 €

Alle Angebote für München anzeigen »

Alle Preise inkl. MwSt.
Letzte Aktualisierung: 25.08.2016