funus call icon 0800 3060777
Kostenlose Beratung - 24 Stunden erreichbar

Bestatter Hannover

  1. Logo von Bestattungen Lichtblick
    Frauenlobstr. 49
    44805 Bochum
    ab 1.030,00
  2. Logo von Bestattungshaus Titze
    Berliner Chaussee 5a
    39307 Genthin
    ab 845,00
  3. Logo von Rieger Bestattungen
    Triftstraße 51
    13353 Berlin
    ab 800,00
  4. Logo von Stille Bestattungen
    Friedrich-Humbert-Str. 101
    28759 Bremen
    ab 999,00
  5. Logo von unendlich-endlich Bestattungskultur
    Timmermannstrat 7
    18055 Rostock
    ab 875,00
  6. Logo von Segenius GmbH
    An der Halde 2
    04571 Rötha
    ab 1.199,00
  7. Logo von ChBG Christliche Bestattungsgesellschaft mbH
    Bismarckstraße 68
    10627 Berlin
    ab 1.369,00
  8. Logo von Bestattungshaus Stromberg
    Frankfurter Str. 20
    35625 Hüttenberg – Rechtenbach
    ab 909,00
  9. Logo von Bestattungshaus Grunow
    St.Moritz-Kirchstr. 7
    15749 Mittenwalde
    ab 1.200,00
  10. Logo von Pfahl Bestattungshaus e.K.
    Weiherstraße 15
    53359 Rheinbach
    ab 2.699,00
Hannover
Quelle: pixabay.com

Bestatter in Hannover finden

Der Tod kommt oft unerwartet, doch auch wenn er sich bereits angekündigt hatte, fällt der Abschied von verstorbenen Angehörigen schwer. Bestattungsinstitute in Hannover übernehmen zahlreiche Aufgaben, die mit der Beisetzung zusammenhängen. Besteht keine Bestattungsvorsorge des Verstorbenen, werden Sie eingehend beraten und finden gemeinsam die passende Bestattungsart. Bestattungsvergleich.de steht Ihnen auf der Suche nach einem geeigneten Bestatter in Hannover zur Seite und hilft Ihnen gerne bei der Entscheidung. Erfahren Sie, welche Leistungen Bestattungsunternehmen in Hannover übernehmen und welche Arten von Beisetzungen möglich sind.

Bestattungen in Hannover: Leistungen

Neben der Wahl der Bestattungsart kommt eine ganze Reihe an Aufgaben auf Angehörige zu. Hannoversche Bestatter begleiten Sie im Trauerfall und unterstützen Sie bei den formalen Angelegenheiten ebenso wie bei der Organisation der Bestattung und der Trauerfeier. Zu den Leistungen von Bestattungsunternehmen in Hannover gehören:

  • Formalitäten übernehmen: Anmelden des Sterbefalles, polizeiliche Abmeldung oder Beantragen von Sterbeurkunden
  • Trauerfeier ausrichten: Organisation der Lokalität, Druck von Programmheften, Dekoration vor Ort
  • Überführung und Versorgung des Verstorbenen: Überführung vom Sterbeort zum Ort der letzten Ruhe, Ankleiden und Einsargen des Verstorbenen
  • Abschiedsrituale organisieren: Vermittlung eines Trauerredners, Unterstützung bei der Wahl des Sargs oder der Urne und vieles mehr.
  • Nach der Bestattung: Vermittlung von Grabpflegeverträgen oder Steinmetzarbeiten
  • Eingehende Beratung zu allen Bestattungsaspekten

Der Leistungsumfang eines Bestattungsinstituts in Hannover kann sich stark unterscheiden, je nach Anbieter und gewähltem Angebot. Nutzen Sie unseren Bestattungsvergleich, um einen geeigneten Hannoverschen Bestatter zu finden.

Bestattungsarten in Hannover: Feuerbestattung oder Beerdigung

Generell besteht die Wahl zwischen einer Erbestattung und einer Feuerbestattung in Hannover. Wer sich für eine Feuerbestattung in Hannover entscheidet, der kann zwischen verschiedenen Formen der Beisetzung wählen. Während auf den Friedhöfen in Hannover für Beerdigungen lediglich Reihen- und Wahlgräber zur Verfügung stehen, bieten die Friedhöfe Kolumbarien, Erdgräber, anonyme Gräber und Baumgrabstellen für Urnen an.

Beerdigungen in Hannover

Die 19 städtischen Friedhöfe in Hannover ermöglichen eine würdevolle Beerdigung für Verstorbene. Haben Sie einen Friedhof ausgewählt, wird Ihr gewählter Bestatter die Organisation und Terminierung der Trauerfeier und der Beerdigung übernehmen.

Feuerbestattungen in Hannover

Die Einäscherung im Zuge der Feuerbestattung wird in Hannover im Krematorium des Stadtfriedhofs Lehe vorgenommen. Anschließend wird die Asche je nach Art der Beisetzung und nach persönlichen Wünschen in eine Schmuckurne oder eine biologisch abbaubare Urne gefüllt. Neben der Option die Urne in ein Urnengrab oder ein Kolumbarium beizusetzen, kann diese auch im Rahmen einer Naturbestattung, wie der See- oder Baumbestattung in Hannover beigesetzt werden.

Waldbestattungen in Hannover

Waldbestattungen in Hannover sind beispielsweise im Seelwald Hannover Seelhorst möglich. Jeder der Gemeinschaftsbäume bietet Platz für vier Wahlgräber, allerdings können auch alleinige Nutzungsrechte an einem Baum erworben werden. Grabschmuck jeglicher Art ist an dieser, wie bei anderen Baumbestattungen in Hannover nicht gestattet.

Seebestattungen in Hannover

Zwar liegt die Stadt nicht direkt an der Ost- oder Nordsee, dennoch ist es möglich, Seebestattungen von Hannover aus zu organisieren. Die örtlichen Bestatter Hannovers überführen die Urne an eine Reederei, die die Beisetzung vornimmt. Angehörige können den Verstorbenen auf dem Schiff begleiten oder eine Trauerfeier an einem anderen Ort ausrichten. Die Seebestattung in Binnengewässern ist in Deutschland nicht gestattet.

Bestattungskosten in Hannover

In Hannover fallen die Bestattungskosten vergleichsweise hoch aus, dennoch lassen sich gute Angebote finden. Besonders die Seebestattung stellt eine günstige Alternative dar – denn dabei werden Friedhofsgebühren und Grabpflegekosten gespart. Je nach Ausführung der Beisetzung, der Trauerfeier und der Wahl des Bestattungsunternehmens, variieren die Kosten stark. Diese Tabelle gibt Aufschluss über die durchschnittlichen Preisspannen, die Sie erwarten können:

Bestattungsart Bestatterkosten
Erdbestattung Hannover* 999 – 3.890 €
Baumbestattung Hannover* 845 – 3.090 €
Feuerbestattung Hannover* 845 – 3.750 €
Seebestattung Hannover 950 – 3.269 €

*zzgl. Friedhofsgebühren bzw. Gebühr für einen Baumplatz

bestattungsvergleich.de unterstützt Sie bei der Suche

Bei der Wahl des Bestatters in Hannover gilt es einiges zu beachten. Unser Bestattungsvergleich soll Sie bei der Suche unterstützen und Ihnen helfen, eine informierte Wahl zu treffen. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung, erreichen Sie uns telefonisch rund um die Uhr: 0800 – 30 60 777. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Ratgeberseiten.