0800 - 30 60 777
Persönliche Beratung - 24 Stunden erreichbar
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

0800 - 30 60 777
(gebührenfrei)

Bestattungen Rösrath: 0 Angebote von 74 Bestattern

  1. Logo von Knepper Bestattungen
    Vogelsanger Straße 471
    50829 Köln
    ab 699,00
  2. Logo von Colonia Bestattungen Direkt
    Mühlenbach 4
    50676 Köln
    ab 855,00
  3. Logo von Seelenfrieden Bestattungen
    Hauptstr. 109
    51503 Rösrath
    ab 890,00
  4. Logo von ABC-Sargdiscount Bestattungen
    Stammheimer Str. 98
    50735 Köln
    ab 870,00
  5. Logo von Bestattungen Kling
    Venloer Str. 545
    50825 Köln
    ab 1.023,50
  6. Logo von Bestattungen Kops
    Stammheimer Straße 98
    50735 Köln
    ab 1.170,00
  7. Logo von Bestattungshaus E. Maus
    Regentenstraße 85
    51063 Köln
    ab 899,00
  8. Logo von Langel Bestattungshaus
    Heumarer Straße 16
    51145 Koeln
  9. Logo von Mann Bestattungen
    Vogelsanger Straße 471
    50829 Koeln
  10. Logo von Manfred Rapp Bestatter im Agnesviertel
    Balthasarstraße 53
    50670 Koeln

Bestattungen in Köln

Die Möglichkeiten für Bestattungen in Köln sind sehr vielfältig und lassen es auch zu, individuelle Wünsche zu erfüllen. So kann in Köln eine Bestattung ganz traditionell als Erdbestattung mit einer Wahlgrabstelle erfolgen. Außerdem ist eine Feuerbestattung möglich, die eine Urnenwahlgrabstätte oder auch diverse andere Beisetzungen ermöglicht. So kann zum Beispiel eine anonyme Naturwaldbestattung in der Nähe des Ostfriedhofes in Köln-Dellbrück durchgeführt werden. Ebenso ist dort auch eine namentliche Baumbestattung möglich. Hier erhalten Sie wissenswerte Informationen über eine Beerdigung in Köln und erfahren, mit welchen Kosten für die Bestattung Sie zu rechnen haben.

Kosten einer Bestattung in Köln

Die Kosten für eine Bestattung in Köln liegen im bundesdeutschen Durchschnitt. Je nach Bestattungsart entstehen Kosten zwischen 700 und 4.000 Euro. Besonders günstig sind Feuerbestattungen mit anschließender Beisetzung auf einer Urnenwiese, hier sind mit Kosten für die Bestattung in Köln von etwa 700 Euro zu rechnen. Erdbestattungen im Sarg beginnen bei etwa 1.000 Euro, die Höhe der Kosten richtet sich dann unter anderem nach der Wahl des Materials, aus dem der Sarg angefertigt wurde.

Bevor Sie sich für einen Bestatter aus Köln entscheiden, sollten Sie Angebote von mehreren Bestattungsunternehmen einholen. Dabei ist es wichtig, nehmen den Preisen vor allem auch die Leistungen der einzelnen Anbieter zu vergleichen. Nur so finden Sie das passende Angebot. Gern helfen wir Ihnen und finden mit Ihnen gemeinsam einen Bestatter in Köln, der eine würdevolle Bestattung zu einem fairen Preis anbietet.

Bestattungsarten in Köln

Die Erdbestattung in Köln in einer Urne oder in einem Sarg ist die gebräuchlichste Bestattungsart. Hierbei wählt man zwischen einem Reihengrab, einem Rasengrab, einem Wahlgrab mit oder ohne Tieferlegung, einem anonymen Grabfeld, oder auch die Bestattung nach muslimischer Religion, auf einem speziell dafür angelegtem Grabfeld.

Feuerbestattung in Köln

Bei einer Feuerbestattung findet die Veraschung in einem Krematorium statt. Auf Wunsch der Hinterbliebenen kann die Verabschiedung vor der Verbrennung am Sarg oder im Anschluss an der Urne stattfinden. Nach der Verbrennung werden die Überreste in eine Aschekapsel gefüllt, anschließend wird sie für die Beisetzung in eine Bestattungsurne eingesetzt. Das Christentum lehnte die Feuerbestattung lange Zeit ab, auch in anderen Religionen wie dem Islam ist die Verbrennung verboten. Die Veraschung im Rahmen einer Feuerbestattung in Köln dauert etwa 90 Minuten.

Friedwald und Baumbestattung in Köln

Nach einer Feuerbestattung kann die Urne auch in einem Friedwald in Köln beigesetzt werden. Das Verstreuen der Asche ist aufgrund der Pflicht zur Beisetzung der Urne nicht gestattet. Eine Bestattung im Friedwald ist häufig gewünscht, wenn der Hinterbliebene einen großen Hang zur Natur hatte oder sich die Beisetzung dort explizit gewünscht hat. Die Grabpflege beschränkt sich lediglich auf das Sauberhalten des Waldes, Blumengestecke und Kerzen sind meist nicht gern gesehen, weil sie das Gesamtbild des Friedwaldes in Köln verändern.

Islamische Bestattung in Köln

Zunehmend bieten Bestatter in Köln auch islamische Bestattungen an. Diese unterscheiden sich erheblich von Beisetzungen in der christlichen Religion und werden nur von einigen Friedhöfen ermöglicht. Dies hat unter anderem mit den Auflagen zu tun, dass die Toten nicht im Umfeld von Symbolen anderer Religionen beigesetzt werden, dass die Toten lediglich in ein Totentuch eingewickelt sind und dass die Grabstätte nach Mekka ausgerichtet ist.

Lange Zeit bleib Muslimen nur die Möglichkeit, im Falle des Totes in ihr früheren Heimatland überführt zu werden, um nach den Vorgaben des islamischen Glaubens beerdigt zu werden. Gern unterstützen wir Sie dabei, einen Bestatter für islamische Bestattungen in Köln zu finden - dort werden Sie kostenlos beraten und erhalten ein umfassendes Angebot.

Billigbestatter in Köln

Aufgrund der hohen Kosten einer Bestattung entstehen auch in Köln zunehmend sog. Billigbestatter. Anders als die Bezeichnung es vermuten lässt, müssen die Hinterbliebenen nicht auf eine würdevolle Bestattung in Köln verzichten. Billigbestatter können die Kosten reduzieren, indem nicht die hochwertigsten Materialien für den Sarg oder die Urne verwendet werden, oder indem auf verschiedene Leistungen verzichtet wird - etwa einen Orgelspieler oder einen Trauerredner. Bei einem günstigen Bestatter in Köln können Hinterbliebene deutlich sparen, weshalb dieses Angebote vor allem für finanziell schwäche Familien infrage kommen. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern kostenlos und unverbindlich und helfen Ihnen, einen passenden Bestatter in Köln zu finden.