funus call icon 0800 3060777
Kostenlose Beratung - 24 Stunden erreichbar

Bestatter Stuttgart

  1. Logo von Rieger Bestattungen
    Triftstraße 51
    13353 Berlin
    ab 800,00
  2. Logo von Bestattungen Dautoski
    Leobenerstr. 33
    70469 Stuttgart
    ab 1.224,50
  3. Logo von ChBG Christliche Bestattungsgesellschaft mbH
    Bismarckstraße 68
    10627 Berlin
    ab 1.369,00
  4. Logo von unendlich-endlich Bestattungskultur
    Timmermannstrat 7
    18055 Rostock
    ab 875,00
  5. Logo von Bestattungshaus Stromberg
    Frankfurter Str. 20
    35625 Hüttenberg – Rechtenbach
    ab 909,00
  6. Logo von Robert Klein Bestattungen
    August-Brändle-Str. 1
    70734 Fellbach
    ab 1.250,00
  7. Logo von Pfahl Bestattungshaus e.K.
    Weiherstraße 15
    53359 Rheinbach
    ab 2.699,00
  8. Logo von Ruhe Im Wald Bestattungen
    Robert-Bosch-Str. 10
    35398 Gießen
    ab 769,00
  9. Logo von Ramsaier Bestattungen GmbH
    Katzenbachstr. 58
    70563 Stuttgart
    ab 1.298,00
  10. Logo von Trauerhilfe Raithel
    Am Wetterbach 90
    76228 Karlsruhe
    ab 1.200,00
Stuttgart
Quelle: pexels.com

Bestattungen in Stuttgart

Der Tod eines geliebten Menschen zieht eine Zeit der Trauer nach sich. Gleichzeitig erfordert er die Organisation einer angemessenen Bestattung, vor allem, wenn der Verstorbene keine Bestattungsvorsorge getroffen hat. Bestatter in Stuttgart nehmen sich Ihren Fragen und Wünsche an und helfen Ihnen in dieser schwierigen Phase, einen möglichst geringen Aufwand zu haben. Wir informieren Sie, welche Aufgaben von Bestattungsunternehmen in Stuttgart übernommen werden, welche Arten von Bestattungen Sie in Anspruch nehmen können und in welchem Rahmen sich die Kosten befinden.

Bestattungen Stuttgart: Welche Arten kommen infrage?

Bevor es auf die letzte Reise geht, machen sich viele Menschen Gedanken, wie sie bestattet werden möchten. Dies kann der Familie kommuniziert oder in einer Bestattungsvorsorge festgelegt werden. Verstorbene, die zu Lebzeiten sehr naturverbunden waren, wünschen möglicherweise eine Baumbestattung in Stuttgart. Personen, die sich hingegen dem Wasser verbunden gefühlt haben, könnte eine Seebestattung zusagen. Erfahren Sie, was die jeweiligen Bestattungsarten beinhalten und entscheiden Sie sich für die, die am besten zu Ihnen oder Ihren Liebsten passt.

Die klassische Erdbestattung in Stuttgart

Klassische Beerdigungen in Stuttgart haben wie überall im Land Tradition. Lange war diese Bestattungsart die einzig erlaubte in Deutschland. Noch heute entscheiden sich zahlreiche Stuttgarter für eine Bestattung auf einem der 42 städtischen Friedhöfe. Auf dem historischen Hoppenlaufriedhof, der bereits 1626 errichtet wurde, werden allerdings keine Beerdigungen mehr durchgeführt. Geschichtsträchtig sind zudem der über hundertjährige Waldfriedhof, der Steigfriedhof in Bad Cannstatt oder der Pragfriedhof.

Möchten Sie Ihre Verstorbenen auf einem bestimmten Friedhof beerdigen lassen, wird der von Ihnen gewählte Stuttgarter Bestatter bei der Stadtverwaltung eine passende Grabstätte anfragen.

Feuerbestattung in Stuttgart wird immer gefragter

Wie in Gesamtdeutschland gelten auch in Stuttgart Feuerbestattungen als die häufigste Form der Beisetzung. Im Krematorium Stuttgarts werden die Verstorbenen in einem Holzsarg eingeäschert und die Asche anschließend in eine Urne gefüllt. Die Trauerfeier kann auf Wunsch vor oder nach der Einäscherung erfolgen. Anders als in anderen Ländern ist es in Deutschland nicht gestattet, die Urne mit nach Hause zu nehmen oder die Asche in der freien Natur zu verstreuen. Deswegen folgt der Feuerbestattung eine Beisetzung, wie beispielsweise:

  • Eine Baumbestattung
  • Eine Seebestattung
  • Eine Beisetzung in einem Urnengrab
  • Einstellen in ein Kolumbarium
  • Anonymes Urnengrab

Baumbestattung Stuttgart: Die letzte Ruhe in der Natur

Wird die Urne im Wurzelbereich eines Baumes beerdigt, so spricht man von einer Baumbestattung. Stuttgart bietet eine solche beispielsweise auf dem Waldfriedhof oder auf dem Neuen Friedhof Weilimdorf an. Auch in den nahe gelegenen FriedWald-Standorten in Schönbuch, Wangen oder Münsingen können Sie Ihre Verstorbenen in einer biologisch abbaubaren Urne umgeben von Natur bestatten. Um die Umwelt nicht zu belasten, sind Grabschmuck und dergleichen bei einer Baumbestattung nicht gestatt

Ist eine Seebestattung in Stuttgart möglich?

Da die Stadt keinen Zugang zum Meer hat, ist eine Seebestattung in Stuttgart direkt nicht möglich. Allerdings können Bestattungsinstitute in Stuttgart eine Seebestattung organisieren, die von Reedereien an der Ost- oder Nordsee übernommen werden. Hierzu überführt das Krematorium Stuttgart die Urne zu Ihrem gewünschten Anbieter. Sie können anschließend eine Trauerfeier auf dem Schiff oder zu Hause im Kreise der Familie abhalten oder eine anonyme Seebestattung durchführen.

Die Kosten einer Beerdigung in Stuttgart

Je nach Bestattungsart unterscheiden sich die Kosten sowie die Leistungen der Bestattungsunternehmen in Stuttgart erheblich. Achten Sie deswegen bei einem Angebot immer darauf, was dieses beinhaltet. Sind beispielsweise ein Trauerredner oder die Einäscherung schon inkludiert?

Kostenübersicht zu den unterschiedlichen Bestattungsarten

Informieren Sie sich in unserer Übersicht zu den durchschnittlichen Kosten der Bestattungsarten in Stuttgart. Der exakte Preis kann je nach Anforderungen allerdings variieren. Zudem sind die Friedhofsgebühren nicht in unseren Preisen der Stuttgarter Bestatter noch nicht enthalten.

Bestattungsart Bestatterkosten
Feuerbestattung Stuttgart * 1.075 – 3.750 €
Erdbestattung Stuttgart* 1.115 – 3.851€
Baumbestattung Stuttgart * 1.075 – 3.079 €
Seebestattung Stuttgart 1.195 – 3.269 €

*zzgl. Friedhofsgebühren bzw. Gebühr für einen Baumplatz

Haben Sie Fragen zu Bestattern in Stuttgart, oder wünschen Sie Informationen zu Bestattungen und deren Organisation Wir sind gern für Sie da und stehen Ihnen in allen Schritten ausführlich beratend zur Seite. Rufen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns rund um die Uhr unter folgender Nummer: 0800 – 30 60 777.