0800 - 30 60 777
Persönliche Beratung - 24 Stunden erreichbar
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

0800 - 30 60 777

Bestattungen Wuppertal: 505 Angebote von 45 Bestattern

  1. Logo von Bestattungen Lichtblick
    Frauenlobstr. 49
    44805 Bochum
    ab 950,00
  2. Logo von Rieger Bestattungen
    Triftstraße 51
    13353 Berlin
    ab 800,00
  3. Logo von ChBG Christliche Bestattungsgesellschaft mbH
    Bismarckstraße 68
    10627 Berlin
    ab 1.369,00
  4. Logo von Bestattungen Manuela Pipke
    Lohstraße 37
    58553 Halver
    ab 1.229,00
  5. Logo von Fährmann Bestattung
    Lange Straße 24
    18273 Güstrow
    ab 875,00
  6. Logo von Abendfrieden Bestattungen
    Dönberger Straße 135
    42111 Wuppertal
    ab 1.345,00
  7. Logo von Bestattungshaus Stromberg
    Frankfurter Str. 20
    35625 Hüttenberg – Rechtenbach
    ab 909,00
  8. Logo von Pfahl Bestattungshaus e.K.
    Weiherstraße 15
    53359 Rheinbach
    ab 2.699,00
  9. Logo von Muss Bestattungshaus GmbH
    In den Dauen 2
    53117 Bonn
    ab 2.497,50
  10. Logo von Merkel Bestattungen
    Hitdorfer Str. 18
    40764 Langenfeld
    ab 994,50

Bestattungen in Wuppertal

Mit 350.000 Einwohnern ist Wuppertal kulturelles und industrielles Zentrum des Bergischen Landes. Die Stadt an der Wupper ist für seine Schwebebahn weltweit bekannt. Besonders geplagte Städter suchen im grünen Umfeld von Wuppertal Ruhe und Entspannung. Gerade diese Naturnähe macht sich in der Auswahl der Bestattungsmöglichkeiten bemerkbar. In und um Wuppertal gibt es insgesamt mehr als 50 Friedhöfe, von denen die meisten in kirchlicher Hand sind. Seit 2008 gibt es in Wuppertal auch ein Krematorium. Auf dem städtischen Friedhof sind darüber hinaus anonyme und muslimische Bestattungen möglich. Daneben führen Bestatter auch moderne Bestattungen in Wuppertal durch.. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen einige Fragen rund um das Thema Bestattungen in Wuppertal beantworten. Welche Bestattungen sind in Wuppertal möglich? Welche Bestattungskosten sind üblich? Wo werden Beisetzungen in Wuppertal durchgeführt und was muss dabei beachtet werden?

Bestattungsarten in Wuppertal

Wie in anderen deutschen Städten stehen auch in Wuppertal unterschiedliche Bestattungsarten zur Verfügung. So ist eine Erdbestattung ebenso möglich wie eine Feuerbestattung, eine Seebestattung oder eine Baumbestattung. Es gibt auch muslimische Bestatter in Wuppertal. Sie sollten sich im Vorfeld erkundigen, welche Bestatter islamische Beerdigungen anbieten. Gern helfen wir Ihnen, das passende Bestattungsunternehmen zu finden.

Feuerbestattung in Wuppertal

Die Feuerbestattung ist die am häufigsten angewandte Bestattungsart in Wuppertal und in Deutschland. Aus ihr ergeben sich viele verschiedene Formen der Beisetzung. Nach der Kremation (Einäscherung) kann die Urne beispielsweise auf See oder an den Wurzeln eines Baumes (Waldbestattung) in beigesetzt werden. Die meisten Urnen werden aber in einem einem Urnengrab auf einem Friedhof beigesetzt. Eine Feuerbestattung in Wuppertal ist deutlich günstiger als eine Erdbestattung im Sarg, dennoch variieren die Kosten je nach gewähltem Bestatter und Friedhof und Form des Grabes. Deshalb lohnt es sich immer, Leistungen und Preise verschiedener Bestatter in Wuppertal zu vergleichen.

Seebestattung in Wuppertal

Seebestattungen werden in Wuppertal ebenso wie im restlichen Deutschland eher selten als Bestattungsform gewählt. Nur 8 % der Bürger in Ostdeutschland wünschen sich eine Seebestattung, in Westdeutschland sind es sogar nur 4 %. Gewöhnlich finden Seebestattungen in der Ostsee oder in der Nordsee statt. Die Urne kann im Meer anonym oder in Begleitung der Angehörigen beigesetzt werden.Viele Bestatter in Wuppertal die Möglichkeit der Seebestattung an. Die Urne, die aus einem biologisch abbaubaren Material gefertigt ist, wird dafür an eine See-Reederei überführt.

Waldbestattung (Friedwald) in Wuppertal

Wald- oder Baumbestattungen erfreuen sich in Wuppertal in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Baumbestattungen können zum Beispiel in einem Friedwald oder in einem Ruheforst durchgeführt werden. Aber auch kommunale Friedhöfe in Wuppertal bieten aufgrund der gestiegenen Nachfrage zunehmend Baumgräber an. Falls Sie Fragen zu Waldbestattungen in Wuppertal haben, rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern - natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Kosten einer Bestattung in Wuppertal

Eine wichtige Frage ist natürlich die nach der Höhe der Bestattungskosten. Die Höhe der Kosten hängt auch bei Bestattungen in Wuppertal stark vom Einzelfall ab. So sind zum Beispiel anonyme Beisetzungen in Urnenfeldern schon ab etwa 1.000 Euro möglich. Wünscht man hingegen in Wuppertal eine Bestattung mit mehr Aufwand, so können sich hier die Kosten schnell auf 4.000 bis 5.000 Euro belaufen. Feuerbestattungen mit Sarg, Trauerfeier und Blumen sind hingegen schon ab etwa 2.000 Euro möglich. Wenn man für eine Bestattung in Wuppertal einen Preisvergleich durchführen möchte, so ist dies ganz einfach mit unserem Vergleichsportal möglich. Geben Sie in unserem Vergleichsrechner einfach Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort an, und Sie erhalten eine Übersicht von in Wuppertal tätigen Bestattern für verschiedene Bestattungsarten.

Wuppertal - Billigbestatter mit günstigen Angeboten

Es gibt viele in Wuppertal tätige Bestattungsunternehmen. Entsprechend breit ist das Angebot, und häufig ist der Preis ein Kriterium bei der Auswahl eines Bestatters. Seit einigen Jahren gibt es auch in Wuppertal sogenannte Billigbestatter. Sie werben mit besonders niedrigen Preisen für eine Bestattung. Eine würdevolle Bestattung muss nicht teuer sein! Tatsächlich können Sie einige Hundert bis Tausend Euro sparen, wenn Sie verschiedene Angebote vergleichen. Wir helfen Ihnen gern, ein günstiges Angebot für eine Bestattung in Wuppertal zu bekommen und den passenden Anbieter zu finden.