0800 - 30 60 777 telefonische Expertenberatung
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.

Tel. 0800 - 30 60 777
(gebührenfrei)

Bestatter in Bremen

Wir haben 23 Bestatter für Sie gefunden.
Logo Aarun Bestattungen
Aarun Bestattungen
4.5 von 5 ( 10 Kundenmeinungen )

Grünenweg 24
28195 Bremen
Logo Heckmann Bestattungen
Heckmann Bestattungen
4.8 von 5 ( 5 Kundenmeinungen )

Friedrich-Humbert-Straße 101
28579 Bremen
Logo Stille Bestattungen
Stille Bestattungen
4.8 von 5 ( 26 Kundenmeinungen )

Friedrich-Humbert-Str. 101
28759 Bremen
Aydin M.internationale Bestattung - Bremen
Groepelinger Heerstr. 391
28239 Bremen
Beerdigungsinstitut Feldermann
Am Bahndamm 29
28719 Bremen
Beerdigungs-Institut Tielitz oHG
Friedhofstr. 19
28213 Bremen
Bestattungen VIALDIE e.K.
Westerstraße 118
28199 Bremen

Wenn Sie als Angehöriger eine Bestattung organisieren müssen, ist es ratsam sich erst einmal einen Überblick über Bestatter in Bremen zu verschaffen. Um nicht überhöhten oder zusätzlichen Kosten ausgesetzt zu sein, lohnt es sich mit Hilfe des kostenlosen Preisvergleichs auf unserem Portal sich einen Überblick zu verschaffen und die Preise und Leistungen der Anbieter zu vergleichen.

Den passenden Bestatter in Bremen finden

Nachdem Sie auf der Startseite unseres Portal den Ort oder die entsprechende Postleitzahl eingegeben haben, wird Ihnen eine Vielzahl von Bestattern angezeigt, die in Bremen tätig sind. Danach können Sie auch die Bestattungsart und den Umfang des Bestattungspakets wählen. In Kürze werden Ihnen Angebote angezeigt, welche Sie durch die Notenvergabe und Unternehmenspräsentationen detailliert vergleichen können. Wir beraten Sie darüber hinaus gern unter unserer kostenfreien Hotline, rund um die Uhr und auch am Wochenende, und unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidung.

Die Friedhofsgebühren in Bremen

Insgesamt gibt es in Bremen 37 kommunale und kirchliche Friedhöfe. 13 Friedhöfe werden hiervon städtisch betrieben (Quelle: Wikipedia). Mit ihrem meist parkähnlichen Charakter haben viele dieser besinnlichen Begräbnisplätze einen hohen Erholungswert. Nach der Friedhofsgebührenordnung müssen für eine städtische Erdbestattung 1.098 € und für eine Urnenbestattung 724 € bezahlt werden (Quelle: finanzen.de). Im Rahmen dieser Gebührenordnung können für Sonderleistungen weitere Kosten auf die Angehörigen zukommen. Die privatgeführten  Bestattungsunternehmen in Bremen haben dagegen unterschiedliche Preisgestaltungsmöglichkeiten. Aus diesem Grund, sollten Sie unser Vergleichsportal nutzen, um deren Angebote genau vergleichen zu können.

Wie ist das Bestattungswesen in Bremen geregelt?

Bremen ist mit seinen 546.450 Einwohnern die zehntgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Insgesamt gibt es in Bremen 13 städtische Friedhöfe. Hierzu zählt auch ein jüdischer Friedhof, der seit 2008 in Schwachhausen angesiedelt ist.

Alle Friedhöfe in Bremen wurden besonders schön mit malerischen Gewässern, alten Bäumen und teilweise unter Denkmalsschutz gestellten Grabmälern angelegt und sind eine würdevolle Ruhestätte für die Toten.

Da die Regelung des Bestattungswesens Ländersache ist, hat jedes Bundesland ein eigenes Bestattungsgesetz erlassen. Diese sind sich inhaltlich allerdings sehr ähnlich. Verstorbene dürfen in der Bundesrepublik Deutschland grundsätzlich nur auf öffentlichen Friedhöfen beigesetzt werden. Das Besondere an Bremen ist, dass zum 1. Januar 2015 der Friedhofszwang, mit lediglich einigen Einschränkungen, abgeschafft wurde.

Auf Grund der Nähe zur Nordsee ist die Seebestattung eine beliebte Bestattungsart in Bremen, da sich die Menschen dort besonders mit dem Meer und der Hanse verbunden fühlen.

Gern beraten wir Sie zu den verschiedenen Bestattungsmöglichkeiten in Bremen oder suchen für Sie das passende Angebot auf unserer Vergleichseite heraus.

Link zum Bestattungsgesetz für Bremen (extern)